Willkommensgeste

Kollegin/Kollege werden

Das Jobcenter des Landkreises Kassel bietet als gemeinsame Einrichtung des Landkreises Kassel und der Bundesagentur für Arbeit vielfältige Aufgabengebiete und Tätigkeitsfelder für die wir immer auf der Suche nach neuen, engagierten Mitarbeitenden sind, die uns unterstützen möchten. Unsere Aufgaben sind vor allem die Vermittlung in Arbeit und Ausbildung und die Sicherung des Lebensunterhaltes auf der Grundlage des Sozialgesetzbuches II (SGB II) mit dem Ziel, die Rückkehr ins Erwerbsleben und soziale Teilhabe zu ermöglichen.

Bewirb dich!

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Nach einer Tätigkeit, die klassische Verwaltungsarbeit mit Kundenkontakt kombiniert? Berätst du gern Menschen auf der Suche nach einer neuen Perspektive? Oder jonglierst du lieber mit Zahlen, Gesetzen und Anträgen?

 

Ganz egal, ob du eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten absolviert hast, Jurist/Juristin bist, als Quereinsteiger/in eine ganz andere Tätigkeit ausüben möchtest als bisher oder nach einigen Semestern im Studium gemerkt hast, dass du dich im Studiengang geirrt hast – bei uns bist du richtig!

Wir brauchen Dich

Frau Wendel, Kompentenzteam Selbstständige
„Bürger in ihrer Selbständigkeit in eine Tragfähigkeit zu unterstützen und zu begleiten ist eine tolle Aufgabe. Für jeden einzelnen eine individuelle Lösung zu finden ist eine spannende Herausforderung, auch wenn es die Beendigung der Selbständigkeit bedeuten kann.“

Frau Wendel

Kompentenzteam Selbstständige

Frau Pfaff-Steffen, Aus- und Fortbildung Personalentwicklung
„Das Jobcenter Landkreis Kassel bietet mir ganz unterschiedliche berufliche Perspektiven. Auch als Quereinsteiger fühle ich mich hier gut aufgehoben und in meiner persönlichen Entwicklung unterstützt.“

Frau Pfaff-Steffen

Aus- und Fortbildung Personalentwicklung

Frau Friedrich vom Arbeitgeber-Service
„Meine Arbeit im Arbeitgeber-Service des Jobcenters Landkreis Kassel ist für mich Herausforderung und Erfüllung zugleich: es ist immer wieder schön, wenn wir Stellen mit interessierten und motivierten Bewerbern besetzen können. Ich bin dankbar für die vielen Gespräche und den Austausch, den ich mit Bewerbern und Arbeitgebern täglich habe. Das gibt mir das Gefühl, mit meiner Arbeit ‚etwas zu bewegen‘.“

Frau Friedrich

Arbeitgeber-Service

Herr Vock, Teamleitung Leistungsbereich
„Ich schätze es, dass ich mit meiner Arbeit im Jobcenter eine gesellschaftlich wichtige Aufgabe erfüllen kann.“

Herr Vock

Teamleitung Leistungsbereich

Frau Fricke, Erste Fachkraft Personal/Presse und Öffentlichkeitsarbeit
„Ich schätze den kollegialen und freundschaftlichen Umgang in meinem Team! Ein ausgeglichenes Arbeitsklima und sehr nette Kolleginnen & Kollegen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne weitergeben.“

Frau Fricke

Fachexpertin Presse/Öffentlichkeitsarbeit und Personal

Frau Schremmer, Erste Fachkraft Finanzen
„Warum Jobcenter Landkreis Kassel? Weil die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hier einen hohen Stellenwert hat!“

Frau Schremmer

Fachexpertin Finanzen

Herr Gottbehüt, Beamtenanwärter
„Warum die Beamtenlaufbahn des gehobenen Dienstes beim Jobcenter Landkreis Kassel? Weil es hier sehr vielfältige, interessante Beschäftigungsmöglichkeiten gibt und ich Herausforderungen mag!“

Herr Gottbehüt

Inspektorenanwärter

Das können wir dir bieten

  • Gehalt nach dem TVöD/TV-BA 
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen
  • Fundierte und umfassende Einarbeitung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit durch den direkten Kontakt mit dem Bürger
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen

 

Darauf legen wir Wert

  • strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe IT-Affinität bzw. die Bereitschaft, dich in neue IT-Verfahren einzuarbeiten
  • Eine positive Grundeinstellung gegenüber allen Menschen
  • Eine hohe Akzeptanz des Systems der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland

 

Die genauen Einstellungsvoraussetzungen können sich, je nach Stelle unterscheiden und sind detailliert in der jeweiligen veröffentlichten Stellenbeschreibung zu finden.

Ausbildung und Praktikum

Beispiel Ausbildung und Praktikum

Ausbildung im Jobcenter Landkreis Kassel

Über den Landkreis Kassel kann man bei uns eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten absolvieren. Diese dauert in der Regel 3 Jahre und erfolgt in unseren Hauptbereichen, den angrenzenden Abteilungen und zu einem kleinen Anteil direkt beim Landkreis Kassel.

 

Auch in der Ausbildung steht der direkte Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern im Mittelpunkt. Du bist aufgeschlossen und empathisch? Hast Lust, dich in ein völlig unbekanntes Rechtsgebiet (SGB II) einzuarbeiten? Bist gern im Kontakt mit anderen Menschen und bietest deine Unterstützung an? Dann bewirb dich um einen Ausbildungsplatz im Jobcenter Landkreis Kassel!

 

Bewerbungsschluss: Oktober 2024 für das Ausbildungsjahr 2025

 

Praktikum im Jobcenter Landkreis Kassel

Wir bieten jedes Jahr zu Beginn des Schuljahres einen Praktikumsplatz im Rahmen der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung an. Die Praktikumsinhalte orientieren sich an der Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten.

 

Bewerbungsschluss: im Februar 2025 für das im Sommer 2025 beginnende Schuljahr

Stellenbeschreibungen

Jobcenter Landkreis Kassel

Persönliche/r Ansprechpartner/in

Initiativbewerbung möglich

Sachbearbeiter/in Leistungsgewährung

Initiativbewerbung möglich

Fachassistenz Leistungsgewährung

Initiativbewerbung möglich

Fachassistenz Kundencenter

Initiativbewerbung möglich

Wie gestaltet sich der Bewerbungsprozess bei uns?

Du bewirbst dich bei uns per Post oder per E-Mail. Geht deine Bewerbung per E-Mail bei uns ein, gehen wir davon aus, dass wir dir auch auf elektronischem Weg antworten dürfen, auch wenn in diesem Fall der Datenschutz von unserer Seite aus nicht gewährleistet werden kann.

 

Im zweiten Schritt erhältst du von uns eine Eingangsbestätigung. Bei Eignung und Auswahl erfolgt die Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Gerade kein Stellenangebot online? Dann bewirb dich initiativ!

 

Deine Bewerbung

Ob Festanstellung, Ausbildung, Praktikum, wir freuen uns von dir zu hören!

Deine Bewerbung richtest du per E-Mail oder auf dem Postweg an:

 

Jobcenter Landkreis Kassel

Zentralbereich Personal

Ständeplatz 23

34117 Kassel

 

jobcenter-landkreis-kassel.personal@jobcenter-ge.de